Granada


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Granada und Fussball Live Streams Online im Allgemeinen.

3. Oktober 2019 / alice - Kategorie: Spanien La Liga

In der spanischen La Liga geht am Wochenende der achte Spieltag über die Bühne. Im Zuge dessen steht unter anderem am Samstag, dem 05.10.2019, um 16.00 Uhr das Aufeinandertreffen Real Madrid gegen FC Granada auf dem Programm.

 

Real Madrid – FC Granada Live Stream, Wetten und Zusehen: So funktioniert’s *

Beim Wettanbieter Bet365 können Sie auf alle Spiele wetten und sie im Bet365 Online Livestream ansehen!

1) Sie registrieren sich jetzt hier bei Bet365

2) Sie zahlen Geld auf Ihr Konto ein (z.B. per Kreditkarte) oder platzieren in den letzten 24 Stunden vor dem gewünschten Spiel eine Wette

3) Kurz vor Anpfiff des Spiels Real Madrid gegen FC Granada loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Bet365 ein. Klicken Sie bei Bet365 links oben auf “Live Bilder” und warten Sie dann bis die Live Übertragung beginnt

Sie sehen, nichts einfacher als das, man muss bei Bet365 zwar Geld einzahlen, kann dann aber unbegrenzt Fussball-Spiele (und andere Sport-Events) im Online Livestream sehen.

Der online Wettanbieter Bet365 überträgt Real Madrid gegen FC Granada wirklich im Internet Live Stream.

 

Im Estadio Santiago Bernabéu kommt es im Rahmen der siebten Runde in der spanischen La Liga zum Klassiker Real Madrid gegen FC Granada. Der Erstplatzierte in der höchsten Spielklasse mit 20 Mannschaften empfängt den Zweitplatzierten, wobei Real Madrid und FC Granada in ihren bisherigen sieben Meisterschaftsspielen 15 und 14 Punkte geholt haben.

Real Madrid und der FC Granada sind bislang zwölfmal gegeneinander angetreten und die Bilanz spricht mit elf Siegen sowie einer 0:1-Auswärtsniederlage am 02.02.2013 für Real Madrid und gegen den FC Granada. Die bislang letzten zwei Begegnungen zwischen den beiden Teams in der La Liga 2016/2017 sind für die „Königlichen“ mit einem 5:0-Heimsieg am 07.01.2017 sowie mit einem 4:0-Auswärtssieg am 06.05.2017 geendet.

Die von Zinedine Zidane betreute Mannschaft hat in der laufenden Meisterschaft viermal gewonnen und dreimal die Punkte geteilt. Real Madrid rangiert mit 15 Punkten auf dem ersten Platz. Nach der Länderspiel-Pause hatten die „Königlichen“ in der La Liga zunächst einen 3:2-Heimsieg gegen UD Levante, einen 1:0-Auswärtssieg gegen den FC Sevilla am 22.09.2019 sowie einen 2:0-Heimsieg gegen Osasuna am 25.09.2019 eingefädelt. Am 28.09.2019 ist im Stadtderby gegen Atlético Madrid ein torloses Auswärtsunentschieden gefolgt. Am 02.10.2019 hat sich Real Madrid am zweiten Spieltag in der Champions-League-Gruppenphase mit einem 2:2-Heimunentschieden gegen den FC Brügge begnügen müssen.

Die von Diego Martínez trainierte Elf hat in den bisherigen sieben Meisterschaftsspielen in der La Liga 2019/2020 viermal gewonnen, zweimal die Punkte geteilt und am 23.08.2019 eine 0:1-Heimniederlage gegen den FC Sevilla eingefahren. FC Granada rangiert mit 14 Punkten auf dem zweiten Platz. Für das Überraschungsteam hatte der Vormonat mit einem 3:0-Auswärtssieg gegen Espanyol Barcelona begonnen. Nach der Länderspiel-Pause hatte die Mannschaft aus Andalusien zunächst zwei 2:0-Siege auswärts gegen Celta de Vigo und am 21.09.2019 gegen den FC Barcelona geholt. In der Vorwoche sind ein 1:1-Auswärtsunentschieden gegen Real Valladolid und am 28.09.2019 ein 1:0-Heimerfolg gegen CD Leganés gefolgt.

 

Die Wettquote für einen Sieg von Real Madrid beträgt bei Bet365 1.30** das heißt für 100 Euro Einsatz würden Sie bei einem Sieg von Real Madrid 130 Euro zurückbekommen – während ein Sieg von FC Granada bei gleichem Einsatz mit 900 Euro Gewinn belohnt werden würde (Quote 9.00**), ein Unentschieden zahlt Quote 2.30**. (Quoten: Stand 03.10.2019, 00.10 Uhr MEZ)

** WICHTIGER HINWEIS – Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!
18+, Wetten Sie mit Verantwortung

 

Neben der Übertragung von Real Madrid gegen FC Granada kann man bei Bet365 beim Wetten weitere Live Streams sehen

Denn: Neben Real Madrid gegen FC Granada werden bei Bet365 Spiele des europäischen Fußballs im Livestream übertragen – und zwar unter anderem folgende:

 

Legale Bet365 Fußball Livestreams der spanischen La Liga:

Samstag 05.10. 16.00 Uhr MEZ:
Real Madrid – FC Granada

18.30 Uhr MEZ:
FC Valencia – Deportivo Alavés

Sonntag 06.10. 16.00 Uhr MEZ:
Real Valladolid – Atlético Madrid

21.00 Uhr MEZ:
FC Barcelona – FC Sevilla

Legale Bet365 Fußball Live Streams der italienischen Serie A:

Samstag 05.10. 20.45 Uhr MEZ:
CFC Genoa – AC Milan

Sonntag 06.10. 15.00 Uhr MEZ:
FC Bologna – Lazio Rom
AS Rom – Cagliari Calcio

18.00 Uhr MEZ:
FC Turin – SSC Neapel

20.45 Uhr MEZ:
Inter Mailand – Juventus Turin

Legale Bet365 Fußball Livestreams der französischen Ligue 1:

Samstag 05.10. 16.00 Uhr MEZ:
Paris Saint-Germain – SCO Angers

 

Wie immer, viel Spaß und Erfolg am Samstag beim Bet365 Internet Livestream Real Madrid gegen FC Granada!


1. Mai 2017 / alice - Kategorie: Spanien La Liga

Am Samstag, dem 06.05.2017, steigt um 20.45 Uhr am 36. Spieltag in der spanischen La Liga die Begegnung zwischen Granada und Real Madrid.

Beim Wettanbieter Bet365 können Sie auf alle Spiele wetten und sie im Bet365 Online Livestream ansehen!

So funktioniert’s:

1) Sie registrieren sich jetzt hier kostenlos bei Bet365

2) Sie zahlen Geld auf Ihr Konto ein (z.B. per Kreditkarte) oder platzieren in den letzten 24 Stunden vor dem gewünschten Spiel eine Wette (neu ab dem 14.01.2011)

3) Kurz vor Anpfiff des Spiels Granada gegen Real Madrid loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Bet365 ein

4) Sie klicken bei Bet365 links oben auf “Live Bilder” und warten dann bis die Live Übertragung beginnt

Sie sehen, nichts einfacher als das, man muss bei Bet365 zwar Geld einzahlen, kann dann aber unbegrenzt Fussball-Spiele (und andere Sport-Events) im Online Livestream kostenlos sehen.

Der online Wettanbieter Bet365 überträgt Granada gegen Real Madrid wirklich im Internet Live Stream.

 

Im Estadio Nuevo Los Cármenes geht die Begegnung zwischen Granada und Real Madrid über die Bühne. Es kommt gleichzeitig zum Duell zwischen dem Vorletzten und dem Zweiten, wobei die „Nazaríes“ mit einem Spiel mehr 61 Punkte Rückstand auf die „Königlichen“ aufweisen.

Das erste Saisonduell zwischen den beiden Teams ist am 07.01.2017 über die Bühne gegangen, wobei Real Madrid einen 5:0-Heimsieg gefeiert hat.

Die von Tony Adams trainierte Mannschaft hat ihren bisherigen 35 Meisterschaftsspielen vier volle Erfolge gefeiert, achtmal Unentschieden gespielt und 23 Mal verloren. Granada rangiert damit mit 20 Punkten auf dem vorletzten Platz. Die Andalusier haben in der Liga zuletzt am 29.04.2017 eine 1:2-Auswärtsniederlage gegen Real Sociedad San Sebastián hinnehmen müssen.

Die von Zinedine Zidane betreute Elf hat in ihren bisherigen 34 Liga-Partien 25 Mal gewonnen, sechsmal die Punkte geteilt und dreimal den Kürzeren gezogen. Damit hält Real Madrid bei 81 Zählern und ist mit einer Begegnung weniger als der Tabellenführer Barcelona der punktegleiche Zweite. Das „Weiße Ballett“ hat zuletzt am 29.04.2017 einen Heimsieg gegen Valencia gefeiert. Am 02.05.2017 empfangen die „Königlichen“ im Hinspiel ihres Champions-League-Semifinales Atlético Madrid.

 

Die Wettquote für einen Sieg von Granada beträgt bei Bet365 17.00, das heißt für 100 Euro Einsatz würden Sie bei einem Sieg von Granada 1.700 Euro zurückbekommen – während ein Sieg von Real Madrid bei gleichem Einsatz mit 113 Euro Gewinn belohnt werden würde (Quote 1.13), ein Unentschieden zahlt Quote 8.50.

 

Neben Granada gegen Real Madrid werden bei Bet365 auch alle weiteren Spiele des Primera-División-Spieltags kostenlos im Livestream übertragen – und zwar folgende:

Freitag 05.05. 20.45 Uhr:
Sevilla – Real Sociedad San Sebastián

Samstag 06.05. 13.00 Uhr:
Sporting Gijón – Las Palmas

16.15 Uhr:
Atlético Madrid – Eibar

18.30 Uhr:
Barcelona – Villarreal

20.45 Uhr:
Granada – Real Madrid

Sonntag 07.05. 12.00 Uhr:
Deportivo Alavés – Athletic Bilbao

16.15 Uhr:
Valencia – Osasuna Pamplona

18.30 Uhr:
Deportivo La Coruña – Espanyol Barcelona

20.45 Uhr:
Málaga – Celta de Vigo

Montag 01.05. 20.45 Uhr:
Leganés – Real Betis Sevilla

 

Wie immer, viel Spaß und Erfolg am Samstag beim Bet365 Internet Livestream Granada gegen Real Madrid!


30. März 2017 / alice - Kategorie: Spanien La Liga

Am Sonntag, dem 02.04.2017, steigt um 20.45 Uhr am 29. Spieltag in der spanischen La Liga die Begegnung zwischen Granada und Barcelona.

Beim Wettanbieter Bet365 können Sie auf alle Spiele wetten und sie im Bet365 Online Livestream ansehen!

So funktioniert’s:

1) Sie registrieren sich jetzt hier kostenlos bei Bet365

2) Sie zahlen Geld auf Ihr Konto ein (z.B. per Kreditkarte) oder platzieren in den letzten 24 Stunden vor dem gewünschten Spiel eine Wette (neu ab dem 14.01.2011)

3) Kurz vor Anpfiff des Spiels Granada gegen Barcelona loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Bet365 ein

4) Sie klicken bei Bet365 links oben auf “Live Bilder” und warten dann bis die Live Übertragung beginnt

Sie sehen, nichts einfacher als das, man muss bei Bet365 zwar Geld einzahlen, kann dann aber unbegrenzt Fussball-Spiele (und andere Sport-Events) im Online Livestream kostenlos sehen.

Der online Wettanbieter Bet365 überträgt Granada gegen Barcelona wirklich im Internet Live Stream.

 

Im Estadio Nuevo Los Cármenes geht das Aufeinandertreffen zwischen Granada und Barcelona über die Bühne. Es kommt hier zum Duell zwischen dem Vorletzten und dem Zweiten, wobei die „Blaugrana“ 44 Punkte Vorsprung auf die „Nazaríes“ haben.

Das erste Saisonduell zwischen den beiden Kontrahenten ist am 29.10.2016 über die Bühne gegangen, wobei die Katalanen einen 1:0-Heimsieg gefeiert haben.

Die von Lucas Alcaraz betreute Elf hat in ihren bisherigen 28 Liga-Partien viermal gewonnen, siebenmal die Punkte geteilt und 17 Mal verloren. Damit belegt Granada mit 19 Punkten auf dem vorletzten Rang, wobei der Rückstand auf die nicht-Abstiegsplätze sieben Zähler beträgt. In der Primera División haben sich die Andalusier zuletzt am 19.03.2017 mit 1:3 bei Sporting Gijón geschlagen geben müssen.

Die von Luis Enrique trainierte Mannschaft hat ihren bisherigen 28 Meisterschaftsspielen 19 volle Erfolge bejubeln dürfen, sechsmal Unentschieden gespielt und dreimal den Kürzeren gezogen. Barcelona ist mit 63 Punkten und mit zwei Zählern Rückstand der nächste Verfolger von Real Madrid, wobei aber das „Weiße Ballett“ ein Spiel weniger bestritten hat. Die Katalanen haben zuletzt am 19.03.2017 einen 4:2-Heimsieg gegen Valencia gefeiert.

 

Die Wettquote für einen Sieg von Granada beträgt bei Bet365 13.00, das heißt für 100 Euro Einsatz würden Sie bei einem Sieg von Granada 1.300 Euro zurückbekommen – während ein Sieg von Barcelona bei gleichem Einsatz mit 120 Euro Gewinn belohnt werden würde (Quote 1.20), ein Unentschieden zahlt Quote 7.50.

 

Neben Granada gegen Barcelona werden bei Bet365 auch alle weiteren Spiele des Primera-División-Spieltags kostenlos im Livestream übertragen – und zwar folgende:

Freitag 31.03. 20.45 Uhr:
Espanyol Barcelona – Real Betis Sevilla

Samstag 01.04. 13.00 Uhr:
Villarreal – Eibar

16.15 Uhr:
Osasuna Pamplona – Athletic Bilbao

18.30 Uhr:
Real Sociedad San Sebastián – Leganés

20.45 Uhr:
Málaga – Atlético Madrid

Sonntag 02.04. 12.00 Uhr:
Sevilla – Sporting Gijón

16.15 Uhr:
Real Madrid – Deportivo Alavés

18.30 Uhr:
Valencia – Deportivo La Coruña

20.45 Uhr:
Granada – Barcelona

Montag 03.04. 20.45 Uhr:
Celta de Vigo – Las Palmas

 

Wie immer, viel Spaß und Erfolg am Sonntag beim Bet365 Internet Livestream Granada gegen Barcelona!


10. Mai 2016 / alice - Kategorie: Spanien La Liga

Am Samstag, dem 14.05.2016, steigt um 17.00 Uhr am 38. und letzten Spieltag in der spanischen Primera División die Begegnung zwischen Granada und Barcelona.

Beim Wettanbieter Bet365 können Sie auf alle Spiele wetten und sie im Bet365 Online Livestream ansehen!

So funktioniert’s:

1) Sie registrieren sich jetzt hier kostenlos bei Bet365

2) Sie zahlen Geld auf Ihr Konto ein (z.B. per Kreditkarte) oder platzieren in den letzten 24 Stunden vor dem gewünschten Spiel eine Wette (neu ab dem 14.01.2011)

3) Kurz vor Anpfiff des Spiels Granada gegen Barcelona loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Bet365 ein

4) Sie klicken bei Bet365 links oben auf “Live Bilder” und warten dann bis die Live Übertragung beginnt

Sie sehen, nichts einfacher als das, man muss bei Bet365 zwar Geld einzahlen, kann dann aber unbegrenzt Fussball-Spiele (und andere Sport-Events) im Online Livestream kostenlos sehen.

Der online Wettanbieter Bet365 überträgt Granada gegen Barcelona wirklich im Internet Live Stream.

 

Im Estadio Nuevo Los Cármenes kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Granada und Barcelona. Es empfängt hier gleichzeitig der 16. den Tabellenführer, wobei die Andalusier bislang 49 Punkte weniger als die Katalanen geholt haben.

Das erste Saisonduell hat am 09.01.2016 stattgefunden, wobei die „Blaugrana“ einen 4:0-Heimsieg gefeiert haben. Lionel Messi mit einem Hattrick (8., 14., 58.) sowie Neymar (83.) haben in dieser Begegnung die Treffer beigesteuert.

Die seit Ende Februar von José González betreute Elf hat in den bisherigen 37 Primera-División-Spieltagen zehnmal gewonnen, neunmal Unentschieden gespielt und 18 Mal den Kürzeren gezogen. Damit rangiert Granada mit 39 Punkten auf dem 16. Platz, wobei man eine Runde vor dem Meisterschaftsende mit einer besseren Tordifferenz drei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze hat. Die „Nazaríes“ haben in den jüngsten vier Partien dreimal gewonnen, wobei man zuletzt am 08.05.2016 mit einem 4:1 bei Sevilla für eine faustdicke Sensation gesorgt hat. Isaac Cuenca mit einem Doppelpack (45.+1., 88.), Jean-Sylvain Babin (79.) und Youssef El Arabi (86., via Elfmeter) haben die Treffer für die Gäste beigesteuert.

Die von Luis Enrique trainierte Mannschaft ist in den bisherigen 37 Meisterschaftsrunden 28 Mal als Sieger, viermal mit einem Remis sowie fünfmal als Verlierer vom Platz gegangen. Damit führen die Katalanen mit 85 Zählern sowie mit einem Punkt Vorsprung auf Real Madrid und mit zwei Punkten mehr als Atlético Madrid. Damit ist der Titelkampf in der spanischen Primera División völlig offen. Zuletzt haben die „Blaugrana“ nach vier sieglosen Liga-Auftritten mit einem Unentschieden sowie mit drei Niederlagen drei vollen Erfolge en suite eingefädelt. Barcelona hat am 08.05.2016 im letzten Heimspiel in dieser Meisterschaft das Stadtderby gegen Espanyol Barcelona mit 5:0 für sich entschieden. Messi (8.), Luis Suárez mit einem Doppelpack (52., 61.), Rafinha (74.) sowie Neymar (83.) haben in diesem Spiel die Tore erzielt.

 

Die Wettquote für einen Sieg von Granada beträgt bei Bet365 21.00, das heißt für 100 Euro Einsatz würden Sie bei einem Sieg von Granada 2.100 Euro zurückbekommen – während ein Sieg von Barcelona bei gleichem Einsatz mit 110 Euro Gewinn belohnt werden würde (Quote 1.10), ein Unentschieden zahlt Quote 9.00.

 

Neben Granada gegen Barcelona werden bei Bet365 auch alle weiteren Spiele des Primera-División-Spieltags kostenlos im Livestream übertragen – und zwar folgende:

Freitag 13.05. 20.30 Uhr:
Valencia – Real Sociedad San Sebastián

Samstag 14.05. 17.00 Uhr:
Deportivo La Coruña – Real Madrid
Granada – Barcelona

19.30 Uhr:
Athletic Bilbao – Sevilla
Atlético Madrid – Celta de Vigo

Sonntag 15.05. 12.00 Uhr:
Málaga – Las Palmas

17.00 Uhr:
Real Betis Sevilla – Getafe

19.00 Uhr:
Espanyol Barcelona – Eibar

19.30 Uhr:
Rayo Vallecano – Levante Valencia
Sporting Gijón – Villarreal

 

Wie immer, viel Spaß und Erfolg am Samstag beim Bet365 Internet Livestream Granada gegen Barcelona!